Über uns

Odewald KMU –
in jeder Beziehung
wertsteigernd

Odewald KMU ist einer der führenden Beteiligungspartner für Nachfolgelösungen und Wachstumsfinanzierungen im deutschsprachigen Raum. Wir realisieren in mittelständischen Unternehmen nachhaltiges Wachstum unter Wahrung der Unternehmensidentität: strategisch durchdacht, partnerschaftlich und in jeder Beziehung wertsteigernd.

Zukunfts- orientiert

Wir handeln verantwortlich und vorausschauend. So bringen wir Menschen und Unternehmen kontinuierlich voran.

Wertstiftend

Wir denken nicht nur wie Unternehmer, wir handeln wie Unternehmer. Unsere Beteiligungen sind langfristig orientiert und nachhaltig erfolgreich.

Verbindlich

Wir fühlen uns dem Mittelstand verpflichtet, sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und handeln nach klaren Grundsätzen.

Was Odewald KMU auszeichnet?

Wir sind mehr als nur Investor, Kapitalgeber und Berater. Wir sind Beteiligte im partnerschaftlichen wie ökonomischen und damit besten Sinne. Dies zeigt sich in allem, was wir tun: erfolgreiche Unternehmen noch erfolgreicher machen. Dabei definieren wir Erfolg nicht allein anhand wirtschaftlicher Kennzahlen. Für uns ist er vielmehr die Summe aus unternehmerischem, persönlichem und ökonomischem Vorankommen, aus technologischem und gesellschaftlichem Fortschritt.

Um diese Ziele zu erreichen, fördern wir unternehmerisches Denken und orientieren uns dabei stets an den individuellen Herausforderungen unserer Beteiligungen. Dies macht uns für Unternehmer und Management zu einem fachlich fundierten, wertstiftenden Partner, Mentor und Begleiter auf dem Weg in die Zukunft.

Nachhaltigkeit ist das zentrale Erfolgskriterium auf diesem Weg. Deshalb legen wir Wert auf eine stabile Wertentwicklung, sie ist uns wichtiger ist als Wachstum um jeden Preis. Das verstehen wir unter echter Zukunftsorientierung. Wir pflegen sie, indem wir nachhaltige Strategien entwickeln, unsere Erfahrung einbringen und die Potenziale unseres Netzwerks nutzen. So generieren wir Erfolge und sichern die Zukunftsfähigkeit aller Beteiligungsunternehmen.

Das Miteinander macht dabei den Unterschied. Wir leben eine Unternehmenskultur, die vom offenen Dialog geprägt ist, von gegenseitigem Respekt und klaren Zielen. Jeder im Team von Odewald KMU denkt und handelt unternehmerisch, ist mit Herz dabei, investiert mit in die Beteiligungen, fühlt sich dem Mittelstand verpflichtet und spricht dessen Sprache. Wir sagen, was wir tun, und wir tun, was wir sagen. Diese Verbindlichkeit ist das Fundament einer guten Beziehung, sie gibt unseren Beteiligungen die Sicherheit und alle Freiheiten, um ungenutzte Potenziale auszuschöpfen.

verwaltetes Fondsvolumen

Seit 2008 haben wir in mehr als 30 Unternehmen investiert.

beträgt das durchschnittliche jährliche Umsatzwachstum unserer Beteiligungen.

Jahre Private-Equity-Erfahrung

hat das Team von Odewald KMU in Summe.

Wertstiftend – unser Beitrag zu Ihrer Erfolgsgeschichte

Odewald KMU investiert in Potenziale. Diese gilt es zu nutzen, um den Wert unserer Beteiligung und Ihres Unternehmens nachhaltig zu steigern. Dabei unterstützen wir Unternehmerinnen und Unternehmer sowie unsere Managementteams mit maßgeschneiderten Lösungen im Hinblick auf Nachfolgelösungen und Finanzierungsfragen ebenso wie mit unserer unternehmerischen Expertise. Wir eröffnen Ihnen den Zugang zu unserem Netzwerk in Industrie, öffentliche Verwaltung und Politik und setzen aktive Beiräte ein. So geben wir starke Impulse.

Davon profitiert Ihr Unternehmen auf allen Wachstumspfaden: ganz gleich, ob Sie auf organisches Wachstum durch neue Produkte und Kunden sowie das Erschließen neuer Märkte abzielen, oder auf Branchenkonsolidierungen durch Zukäufe im In- und Ausland. Gut zu wissen: Bei all unseren Beteiligungen binden wir die ehemaligen Mehrheitsgesellschafter ein und eröffnen den Mitgliedern des Managementteams die Chance, sich am Unternehmen zu beteiligen. Dies motiviert und stärkt die Identifikation mit dem Unternehmen.

Verantwortungsvoll – unsere Investitionsgrundsätze

Wir übernehmen Verantwortung und investieren verantwortlich. Das verbindet uns mit dem deutschen Mittelstand. Dafür handeln wir nach klar definierten Grundsätzen. Diese reichen über die finanziellen Aspekte unserer Investments weit hinaus. Maßgeblich sind für uns ergänzend auch eine ganze Reihe relevante ESG-Kriterien.

Orientiert an internationalen ESG-Kriterien

  • E steht für Environmental, also das Beachten aller mit einem Investment verbundenen Umweltaspekte – heute und in der Zukunft
  • S bezieht sich auf die sozialen und gesellschaftlichen Auswirkungen, die eine Unternehmensbeteiligung unter Umständen haben könnte
  • G steht für Governance und betrifft sämtliche Fragen der guten Unternehmensführung

Die ESG-Kriterien sind gesetzlich nicht vorgeschrieben und verankert. Wir erfüllen sie freiwillig und umfassend, um unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden und unseren Partnern, Investoren und Beteiligungsunternehmen ein Höchstmaß an Sicherheit zu geben.

Mehr erfahren

Chancenreich – unser Netzwerk

Odewald KMU ist in der deutschen Industrie- und Mittelstandslandschaft ebenso hervorragend vernetzt wie in die öffentliche Verwaltung und die Politik. Wir nutzen unser Netzwerk, um als Beteiligungspartner erfahrene Aufsichtsräte und Beiräte einzusetzen und Kontakte zu führenden Beratern und Unternehmern aus relevanten Industriesektoren oder zu herausgehobenen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens herzustellen. Profilierte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, Medien, Kultur und Politik begleiten unsere Arbeit. Auch aus diesem Kreis ziehen wir wertvolles Know-how und immer wieder frische Wachstumsimpulse.
 
 

Verschiedene Stimmen aus unserem Netzwerk

„Odewald KMU ist eine Beteiligungsgesellschaft, bei der ich mich als aktive Beirätin immer wieder gerne einbringe. Weil das Miteinander stimmt, weil die Beteiligungsgesellschaften echtes Potenzial haben, weil hier die Zukunft gestaltet wird.“

Dr. Marion Helmes

„Odewald KMU hat Unternehmen mit starken Wurzeln und soliden Geschäftsmodellen im Portfolio. Jede Transaktion ist eine Investition in die Zukunft und in nachhaltiges Wachstum. Da bin ich gerne mit an Bord: als Beirat, Impulsgeber und Sparringspartner.“

Martin Hennerici

Entwicklungsstark – unsere Geschichte

Die Entwicklung von Odewald KMU begann 2008. Seitdem investieren wir gezielt in attraktive mittelständische Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum. Mehr als 16 Beteiligungen haben wir bis dato organisch, sowie anorganisch durch 17 Add-On Beteiligungen erfolgreich entwickelt – als Unternehmer und Investoren. Denn die Odewald KMU-Managementgesellschaften befinden sich im Besitz der Odewald KMU-Partner, die sämtliche Investitionsentscheidungen der Fonds treffen. Sprich: Unser Team handelt von Haus aus unternehmerisch und ist bei allen Transaktionen mitinvestiert.

2008

Gründung
Der erste Odewald KMU Fonds mit 150 Mio. Euro wird aufgelegt.

Odewald KMU tätigt seine erste Investition – Helmut Klingel, ein Spezialist für Feinwerktechnik.

2009

Odewald KMU beteiligt sich mehrheitlich am Industriedienstleister Ebert Hera.

2010

Gleich zu Jahresbeginn wächst das Portfolio um die Pflegeheimgruppe DPUW in Berlin.

2011

Mit Polytech und Media Central kommen zwei weitere Beteiligungen hinzu.

Polytech bietet medizinische Dienstleistungen in der Augenchirurgie an.

Media Central ist zu diesem Zeitpunkt bereits der Marktführer für Prospektmarketing in Deutschland.

Ebert Hera verstärkt sich mit der Beteiligung an WOM Stahlbau GmbH.

2012

Helmut Klingel wird erfolgreich veräußert und erhält für den nächsten Wachstumsschritt einen neuen Investor.

Odewald KMU beteiligt sich mehrheitlich an dem IT-Support-Dienstleister univativ im Rahmen einer Wachstumsfinanzierung.

Polytech beteiligt sich mehrheitlich an HUCO Vision in der Schweiz.

2013

Odewald KMU I investiert in den Trachten- und Schuhmodeanbieter Spieth & Wensky.

Ebert Hera erwirbt die Martin Hoffmann GmbH und univativ gründet die provativ GmbH.

Mit der Übernahme von Domiliens durch das Portfoliounternehmen Polytech entsteht die PolytechDomilens Gruppe – der führende Distributor für Intraokularlinsen in Deutschland.

2014

Mit der mehrheitlichen Beteiligung an 7days steigt Odewald KMU in den Markt für medizinische Berufsbekleidung in Deutschland, Österreich und Frankreich ein.

2015

Odewald KMU II
Mit einem Volumen von 200 Mio. Euro wird der Odewald KMU II Fonds aufgelegt und setzt die bewährte Investitionsstrategie des ersten Fonds fort.

Nach der Übernahme der Esser Anlagenbau GmbH entsteht die Ebert Hera Esser Gruppe.

Die Mehrheitsbeteiligungen an PolytechDomilens und Media Central werden veräußert.

2016

Univativ übernimmt die Next Level Experts GmbH und verstärkt sich damit im Bereich Vermittlung von festangestellten IT Experten.

Odewald KMU veräußert die Pflegeheimgruppe DPUW nach sechs Jahren an einen belgischen Investor.

2017

Odewald KMU II beteiligt sich im Rahmen einer Nachfolgeregelung an der Handwerksbäckereikette Karl Schmidt mit 55 Filialen. Es ist geplant, weitere Zukäufe in der Region zu tätigen.

Der IT-Support-Dienstleister univativ wird veräußert.

2018

In 2018 beteiligt sich Odewald KMU II mehrheitlich an drei weiteren Unternehmen.

Anbieter von Türantrieben für Aufzüge

Vermietung von mobilen Energielösungen

IT-Dienstleister für die Tourismusindustrie

Noch im gleichen Jahr erwirbt heizkurier die HDS Energielösungen GmbH & Co. KG und steigt damit in den Markt für mobile Kälte ein.

Die Beteiligung an 7days wird veräußert.

2019

Das Wachstum hält unvermindert an. Auch 2019 kommen drei Mehrheitsbeteiligungen zustande:

AMT entwickelt und produziert batteriebetriebene mobile Antriebslösungen

Schadenssanierer von Brand-, Wasser- und Elementarschäden

Dentabene – Zahnarztpraxisgruppe mit 4 Standorten in Berlin

Karl Schmidt übernimmt die Bäckerei Spilker. Das Filialnetz wächst damit auf 10 Standorte in der Region.

2020

Heizkurier übernimmt energy4rent, den Marktführer für mobile Energielösungen in Österreich und erweitert das Dienstleistungsportfolio um mobile Strom- und Dampflösungen.

Die Bautrocknung Schmittgall GmbH wird Teil der ARTUS Gruppe und erweitert das Dienstleistungsportfolio um die Bereiche Bautrocknung und Winterbaubeheizung. Mit der anschließenden Übernahme von b&b Brand- und Bausanierungen erfolgt der Markteintritt in Süddeutschland.

2021

Mit einer Erfolgshistorie von rund 15 Jahren als partnergeführte Beteiligungsgruppe im Deutschen Mittelstand hat sich Odewald KMU einem Rebranding unterzogen – einer Rundumerneuerung, um den Kern der Marke zu stärken. „Unser neuer Auftritt repräsentiert das, was uns besonders macht: Unsere Partner vertrauensvoll zu begleiten und sie bei der Verwirklichung ihrer Ziele zu unterstützen“ sagt Heiko Arnold, Managing Partner von Odewald KMU.

Zukunftsorientiert – unsere Beteiligungen

Das Portfolio von Odewald KMU ist ausgewogen, wachstumsstark und zukunftsorientiert. Dafür sorgt ein Mix von Unternehmen aus attraktiven Zielbranchen wie deutsche Ingenieurskunst, Gesundheit, intelligente Dienstleistungen und IT/Software. Unsere aktuellen Beteiligungen im Überblick.

Alle Beteiligungen ansehen

Sie möchten mehr erfahren?

Wir sind für Sie da und freuen uns auf den Dialog mit Ihnen! Wählen Sie jetzt den passenden Ansprechpartner und senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner für
Ihre Anfrage