Berlin, 15.01.2021

ARTUS baut seine Position als Schadensanierer in Deutschland weiter aus

ARTUS Gesellschaft für Brand- und Wasserschadensanierung mbH, ein Portfoliounternehmen des Odewald KMU II Fonds, übernimmt die b&b Brand- und Bausanierung GmbH (b&b) in Bietigheim-Bissingen. Mit der im Oktober 2020 eröffneten Niederlassung in Karlsruhe baut ARTUS damit seine Position in den Bereichen Brand- und Wasserschadensanierung in Süddeutschland weiter aus. Zusammen mit b&b wächst das Niederlassungsnetz von ARTUS auf 20 Standorte.

b&b wurde 1991 gegründet und wurde bisher von den Herren Norbert Stäub und Markus Veiel geführt. Während Herr Stäub aus dem Unternehmen ausscheidet, wird Herr Veiel der Gruppe weiterhin zur Verfügung stehen. Mit rund 30 Mitarbeitern hat sich b&b zu einem führenden Unternehmen in den Bereichen Brand- und Wasserschadensanierung sowie Maschinenreinigung in der Region etabliert.

 

Über ARTUS

ARTUS ist ein deutschlandweit führender Schadenssanierer im Bereich Brand-, Wasser- und Elementarschäden sowie Bautrocknung und Winterbaubeheizung mit Hauptsitz in Langenhagen (bei Hannover). Das Unternehmen bietet mit aktuell mehr als 200 Mitarbeitern Komplettlösungen für den gesamten Sanierungsprozess an und überzeugt seine Kunden insbesondere durch eine hohe Qualität der durchgeführten Arbeiten, kurze Reaktionszeiten und Termintreue. Die angebotenen Dienstleistungen umfassen dabei den gesamten Sanierungsprozess, von Erstmaßnahmen und Schadensprotokollierung bis zur Reinigung, Trocknung und vollständigen Wiederherstellung.